Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Seite ausdrucken

Gemeinde Kirchheim in Unterfranken  |  E-Mail: verwaltungsgemeinschaft@kirchheim-ufr.de  |  Online: http://www.kirchheim-ufr.de

Kinderbetreuung

Kindergarten St. Anna

Kindergarten St. Anna
Hausanschrift: Schulstraße 1 97268 Gaubüttelbrunn
Telefon: 09336 383
E-Mail:

„Die Arbeit läuft nicht davon,

während du dem Kind den Regenbogen zeigst,

aber der Regenbogen wartet nicht,

bis du mit deiner Arbeit fertig bist.“

- Chinesisches Sprichwort

 

 

 

Kinder und ihre Eigenschaften

Jedes Kind in unserer Einrichtung bringt seine eigenen Stärken, Schwächen, seine Begabungen, Anlagen und seine Lebens- und Lernerfahrung mit. Das bedeutet:

  • Jedes Kind ist individuell in seiner Art
  • Jedes Kind braucht Fürsorge und Wärme
  • Jedes Kind öffnet sich, wird stark und selbstbewusst
  • Jedes Kind hat viele Seiten, Ecken und Kanten
  • Jedes Kind bringt Glück und Freude ins Leben

Wir lassen das Kind seinen Weg gehen und unterstützen es dabei.

 

Gruppe

Wir nehmen Kinder ab einem Jahr in unserer Einrichtung auf. Mit dem Augenblick der Geburt beginnt das Kind seine persönliche subjektive Welt zu konstruieren. Lernen und Bildung geschieht von Anfang an. Wir holen unsere Kinder da ab, wo sie stehen und begleiten sie auf dem Weg zum Kindergartenkind.

Unsere Krippenkinder werden in den Tagesablauf einbezogen, somit lernen unsere „Großen“ Mitverantwortung und den achtsamen Umgang mit kleineren Schwächen. Die Krippenkinder lernen durch Nachahmung von den Regelkindern.

 

Unser pädagogisches Profil

  • Wir begleiten das Kind in seiner Entwicklung
  • Wir nehmen seine Interessen und Fähigkeiten wahr und greifen diese auf
  • Wir ermutigen und motivieren das Kind neue Dinge zu tun, bzw. Gelerntes weiterzuführen
  • Wir nehmen das Kind in seiner Persönlichkeit an
  • Wir bringen dem Kind Liebe und Wertschätzung entgegen
  • Wir stärken die soziale Kompetenz
  • Wir arbeiten situationsorientiert
  • Wir stehen der Integration von Kindern in unserer Einrichtung sehr offen gegenüber

 

Team

Derzeit kümmern sich sieben Personen um die Belange unserer Kindertagesstätte:
Frauke Renner, Erzieherin und Leitung des Kindergartens, Anette Weidner, pädagogische Fachkraft für Kitas, Lisa Meinzinger, Kinderpflegerin und Nicole Baier, Erzieherin. Karin Hilpert und Silvia Kudla engagieren sich in der Integrationshilfe.
Wir arbeiten ressourcenorientiert, jeder bringt seine Stärken ins Team mit ein.
Monika Weigel sorgt für Sauberkeit und Ordnung im Haus.

 

 

Elternarbeit

  • Eltern können bei uns Ideen einbringen und aktiv mitarbeiten
  • Wir beraten Eltern gern in allen Fragen
  • Es finden regelmäßig Elterngespräche statt. Hierbei fließen Beobachtungen, Entwicklungsstand und Anliegen der Eltern mit ein.

 

Öffnungszeiten

Unsere Einrichtung ist von Montag bis Freitag ab 07:00 Uhr bis 15:00 Uhr geöffnet. Bei Bedarf können die Öffnungszeiten nach Vereinbarung auch bis 17:00 Uhr ausgeweitet werden.

 

Tagesablauf

  • 7:00 – 9:00 Uhr: Bringzeit
  • 9:00 – 9:30 Uhr: Morgenkreis
  • 9:30 – 10:00 Uhr: Frühstück
  • Ab 10:00 Uhr: Freispiel, bzw. Zeit für spezielle Angebote

 

Bei geeignetem Wetter sind wir häufig im Garten oder machen Spaziergänge. Besonders beliebt ist hierbei der Spaziergang zum See, zum Steinbruch, zu den Kühen, Schweinen und dem Damwild, sowie zum Sportplatz.


Mittwochs gehen wir mit unseren Kindern zum Turnen, am Freitag ist Waldtag.
An allen Tagen besteht die Möglichkeit der Teilnahme an warmen Mittagessen, das von den Mainfränkischen Werkstätten zubereitet wird, mit Ausnahme donnerstags, wenn wir gemeinsam mit den Kindern in unserer Kinderküche kochen. Oftmals können wir auch auf selbst angebautes Gemüse zurückgreifen.

 

 

Feste

Das wichtigste Fest für jedes Kind ist sein eigener Geburtstag. An diesem Tag steht das Kind im Mittelpunkt der Gruppe. Es bekommt bei seiner Ankunft die Geburtstagskrone auf und im Morgenkreis wird der Geburtstag ausgiebig gefeiert. Fällt der Geburtstag eines Kindes in eine kindergartenfreie Zeit, wird dieser natürlich nachgefeiert.

Weitere wichtige Feste im Jahreskreis:

  • Erntedankfest
  • St. Martin (immer freitags nach dem 11.11.)
  • St. Nikolaus
  • Weihnachtsfeier
  • Fasching
  • Ostern
  • Gegebenenfalls Mutter-/Vatertag
  • Vorschulausflug
  • Rausschmiss der Vorschüler
  • St. Anna-Fest

 

Allgemeines

Unser Kindergarten befindet sich im Ortskern von Gaubüttelbrunn, einem Ortsteil von Kirchheim. Gaubüttelbrunn hat ca. 600 Einwohner und liegt südlich von Würzburg. Unsere Einrichtung bietet viel Platz. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Haupträume mit ca. 70 qm, das Zwergenschlafzimmer mit ca. 10qm, die Garderobe, eine Kinderküche und die Toiletten mit Dusche. Wir haben das große Glück, in unserer Einrichtung einen Turnraum mit ca. 35 qm zur Verfügung zu haben.

Unser Spielgarten im Außenbereich mit Wippe, Rutsche, Turnstangen, Holzhäuschen, Klettergerüst und großem Sandkasten hat eine Gesamtfläche von ca. 600 qm. Im Garten befindet sich zudem unser Hochbeet.

 

Träger

Träger des Kindergartens ist der kirchliche St. Anna Verein Gaubüttelbrunn mit seinem Vorsitzenden Stefan Herrmann. Ihm zur Seite stehen Christine Zehnter, Simone Haaf und Joachim Gärtner.

drucken nach oben