Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Seite ausdrucken

Gemeinde Kirchheim in Unterfranken  |  E-Mail: verwaltungsgemeinschaft@kirchheim-ufr.de  |  Online: http://www.kirchheim-ufr.de

Betrieb von Covid-19 Schnellteststellen in den Gemeinden Geroldshausen und Kirchheim – Testungen wieder ab 25.11.2021 möglich

Die Verwaltungsgemeinschaft Kirchheim betreibt ab dem 25.11.2021 wieder Covid-19 Schnellteststellen in den beiden Mitgliedsgemeinden. Die Testung kann dort kostenfrei für Personen ab 7 Jahren erfolgen.

 

  • Schnellteststelle Kirchheim - katholisches Pfarrheim - Rathausstraße 3, Kirchheim
  • Schnellteststelle Geroldshausen - evangelisches Gemeindezentrum - Hauptstraße 10, Geroldshausen

 

Der Betrieb wird weiterhin zum Großteil durch ehrenamtliche Kräfte sichergestellt, daher gilt den freiwilligen Helferinnen und Helfern ein sehr großer Dank für die Bereitschaft der Übernahme der Dienste! Ohne diese Hilfe könnten die Teststellen nicht betrieben werden. Die Abstrichnahme mit den PoC Schnelltests (Nasenabstrich) erfolgt durch medizinisches Fachpersonal.

 

Die Durchführung der kostenfreien Schnelltests erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung über ein Online- Buchungssystem. Das Buchungssystem erreichen Sie unter folgendem Link:

 

Termine können ab sofort gebucht werden!

 

 

Das Buchungssystem für die Teststelle Geroldshausen erreichen Sie unter folgendem Link

 

https://www.deineanmeldung.de/unigui/quicktermin.dll/terminbuchung/236A9EE2-0A47-4711-BD81-D304B8D9ACC3

 

 

Das Buchungssystem für die Teststelle Kirchheim erreichen Sie unter folgendem Link:

 

 

https://www.deineanmeldung.de/unigui/quicktermin.dll/terminbuchung/2804619F-DB0A-455D-9652-21F0916EE994

 

 

Die freien Termine werden in dem Kalender angezeigt und können dort ausgewählt werden. Sollten keine freien Termine mehr im Kalender vorhanden sein, sind die Termine ausgebucht. 

 

Betriebszeiten (Änderungen vorbehalten):

 

  • Dienstags Kirchheim  17 - 18:30 Uhr
  • Donnerstags Geroldshausen 17 - 18:30 Uhr
  • Samstags Kirchheim  10 - 12 Uhr

Nach der Buchung eines Termins erhalten Sie eine Bestätigungsemail. Über diese können Sie den vereinbarten Termin stornieren, falls dies notwendig sein sollte.

 

Zur Buchung der Termine ist eine Emailadresse notwendig, bitte geben Sie auch Ihre Handynummer an, somit können wir Sie auch bei Rückfragen schnell erreichen.

 

Sollte es Ihnen nicht möglich sein online einen Termin zu buchen – unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus helfen Ihnen während der Öffnungszeiten sehr gerne dabei. Sie erreichen uns unter 09366/90610. Über die Osterfeiertage ist es für Personen, welche keine Online Anmeldung durchführen können, selbstverständlich auch möglich sich ohne Termin testen lassen zu können

 

Informationen zum Datenschutz finden Sie in nachfolgendem Dokument am Ende des Textes.

 

Eine Durchführung von Schnelltests ohne vorherige Terminvereinbarung kann aus organisatorischen Gründen ab sofort leider nicht mehr erfolgen. Bitte haben Sie hierfür Verständnis!

 

 

 

Der Ablauf in der Teststelle ist wie folgt vorgesehen:

 

  • Terminvereinbarung über das Online Buchungssystem - Sie erhalten eine Email als Bestätigung, darüber können Sie den Termin Im Bedarfsfall selber stornieren
  • Bitte eine halbe Stunde vor dem Testtermin nichts mehr essen oder trinken!
  • Pünktliche Anwesenheit der Probanden zum vereinbarten Testtermin (Personalausweis mitbringen) an den Teststellen – Es ist ausdrücklich nicht erforderlich deutlich vor dem Termin an der Teststelle anwesend zu sein
  • An den Teststellen besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten der Teststelle
  • Durchführung des Tests
  • Die Übermittlung des Testergebnisses an die Probanden erfolgt auf dem elektronischen Weg per Email und/oder SMS (Die Probanden müssen/sollen vor Ort nicht auf das Testergebnis warten) - Sie bekommen per Email eine Pdf zugesandt, das Passwort zum Öffnen ist das von Ihnen bei der Buchung angegebene Geburtsdatum (mit Punkten zwischen den Ziffern!)
  • Bitte halten Sie die notwendigen Abstände vor und nach dem Besuch der Teststelle ein und vermeiden Sie dort die Bildung von Menschenansammlungen

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Kapazitäten der Schnellteststelle hauptsächlich für die Bevölkerung der Gemeinden Geroldshausen und Kirchheim geschaffen wurden. Selbstverständlich können Termine auch von Personen aus anderen Gemeinden vereinbart werden, wir behalten uns jedoch vor bei Kapazitätsengpässen Termine nur an Mitbürgerinnen und Mitbürger aus den Mitgliedsgemeinden zu vergeben.

 

Die genauen Betriebszeiten sind dem Online-Reservierungssystem zu entnehmen.

Im Falle einer positiven Testung erfolgt eine automatische Mitteilung und Datenübermittlung an das zuständige Gesundheitsamt. Zu Verifizierung der positiven Testung ist im unmittelbaren Anschluss die Entnahme eines PCR Tests notwendig, dieser kann auch ohne Termin an der Teststelle in Würzburg (Talavera) erfolgen.

 

Wir danken allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltungsgemeinschaft Kirchheim sowie der beiden Gemeinden für die tatkräftige Mithilfe bei der Vorbereitung, insbesondere aber auch dem Landratsamt Würzburg.

 

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung


Gunther Ehrhardt, 1. Bürgermeister Gemeinde Geroldshausen

Björn Jungbauer, 1. Bürgermeister Gemeinde KirchheimGrossansicht in neuem Fenster: Verwaltungsgemeinschaft

drucken nach oben