Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Seite ausdrucken

Gemeinde Kirchheim in Unterfranken  |  E-Mail: verwaltungsgemeinschaft@kirchheim-ufr.de  |  Online: http://www.kirchheim-ufr.de

Glasfaserausbau in der Gemeinde Kirchheim - digitale Bürgerinfoveranstaltung am 07.12.2022

 

Die Gemeinde Kirchheim baut gemeinsam mit der Deutschen Telekom und unterstützt vom Freistaat Bayern die Glasfaseranbindungen der privaten Anwesen im Ortsgebiet aus. Die Deutsche Telekom plant hierzu am 07.12.2022 um 19 Uhr eine digitale Bürgerinfoveranstaltung.

 

 

 

 

T-Glasfaser in Bütthard, Gaukönigshofen, Geroldshausen, Giebelstadt und Kirchheim

 

 

 

 

 

  • 2.400 Haushalte können bereits buchen
  • Bürger*innen müssen aktiv werden, um vom Ausbau zu profitieren
  • Online-Informationsveranstaltung zum Glasfaser-Ausbau am 07. Dezember 2022, 19 Uhr, unter www.telekom.de/glasfaser-events

 

 

 

Die Telekom hat die öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau in Bütthard, Gaukönigshofen, Geroldshausen, Giebelstadt, und Kirchheim gewonnen. Bereits im kommenden Jahr sollen die ersten Baumaßnahmen beginnen. Für die Bürgerinnen und Bürger ist die Herstellung des Grundstücksanschlusses und die Verlegung der Glasfaserleitungen bis in die Anwesen in diesem geförderten Verfahren kostenlos. Das neue Netz ermöglicht Geschwindigkeiten bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s). Selbst größte Daten- und Informationsmengen werden sprichwörtlich in Lichtgeschwindigkeit verschickt. Gerade in der aktuellen Zeit und den damit verbundenen Herausforderungen ist Highspeed-Internet für Anwendungen wie z. B. Home-Office, Homeschooling oder Online-Veranstaltungen unerlässlich.

 

 

 

Werden Sie aktiv

 

Damit der Ausbau nicht an ihrem Haus/Wohnung vorbeizieht, müssen die Bürgerinnen und Bürger rechtzeitig tätig werden. Die Besonderheit ist, dass die Glasfaser bis in die Gebäude und Wohnungen verlegt wird. „Jede Adresse in den Ausbaugebieten hat die Möglichkeit, einen kostenlosen Glasfaser-Hausanschluss zu erhalten. Hierfür bedarf es einer Zustimmung des Eigentümers.“ erklärt Vitali Schartner, Regio Manager Deutsche Telekom.

 

 

 

Wir kommen zu Ihnen – Digitale Infoveranstaltung mit Live-Chat

 

Da das Interesse sehr hoch ist, informiert die Telekom in einer digitalen Informationsveranstaltung ganz gezielt zum Glasfaserausbau. Interessierte aus allen Gemeinden sind eingeladen. Besuchen Sie die Informationsveranstaltung einfach durch Eingabe der Internetadresse www.telekom.de/glasfaser-events im Browser Ihres Smartphones, Smart TV, Tablet oder PCs. In der rund 45-minütigen Veranstaltung am 07. Dezember 2022, 19 Uhr, wird erläutert, wie sie vom Glasfaserausbau profitieren und was sie tun müssen, um sich den kostenfreien Glasfaseranschluss zu sichern. Außerdem besteht die Möglichkeit, per Chat gezielt Fragen an unsere Technik und zur Thematik allgemein zu stellen.

 

 

 

Der Hausanschluss lässt sich bereits adressgenau unter www.telekom.de/glasfaser beauftragen. In diesem Zuge können auch gleichzeitig die passenden Glasfaser-Tarife gebucht werden.

 

 

 

 

 

 

 

Seien Sie #dabei!

 

07. Dezember 2022, 19 Uhr

 

www.telekom.de/glasfaser-events

 

 

 

 

 

 

 

 

 

•Online unter www.telekom.de/glasfaser
•Telefonisch kostenfrei unter 0800 22 66 100

 

•Im Telekom-Shop oder beim Telekom-Vertriebspartner in Ihrer Nähe www.shopsuche.telekom.de

 

(bitte beachten Sie die jeweils aktuellen Corona Bestimmungen)

 

 

drucken nach oben